Bürogebäude Marsdorf, Köln

  • Bauherr:
    Seick Immobilien GmbH & Co. KG
  • Planungs- und Bauzeit:
    2015 – voraussichtlich 2022
  • Bruttogrundfläche:
    3600 qm
  • Leistungsphasen:
    1-5, anteilig 6-8

Mit dem Büroneubau und den gestalteten Freiflächen erhält das Gebäudeensemble der Firma Liftstar im Gewerbegebiet Köln-Marsdorf eine “Neue Mitte“.

Die Planung des Neubaus und die Konzeption der firmenspezifischen Arbeitsanforderungen gehen hierbei Hand in Hand, beeinflussen sich gegenseitig und finden ihren Ausdruck in einer offenen, hochflexiblen und mitarbeiterfreundlichen Bürolandschaft.

Aus Lichthöfen, brückenartigen Elementen, Auskragungen und Einschnitten entsteht eine differenzierte Gebäudekubatur mit geschosshohen Glasfassaden und gestaltgebendem Metallrahmenwerk.

Freie Arbeitslandschaften um und zwischen Lichthöfen ermöglichen weitläufige Blickbeziehungen und prägen den innenräumlichen Charakter der neuen Bürowelt. Die moderne und innovative Unternehmenskultur bildet der Neubau nach außen und innen ab.

Im Erdgeschoss öffnen sich die betriebsinterne Cafeteria und Kita zu den vorgelagerten Freiflächen aus Platz- und Grünstrukturen und werden zum zentralen Ort des Austausches, Verweilens und Erholens für alle Mitarbeiter des Areals.